Skifahren/Snowboardfahren

Nebelhornbahn

2.214,2 m hoch - höchstes Skigebiet im Allgäu
www.nebelhorn.de
Infotelefon: 0700-55533666

Fellhornbahn

www.fellhorn.de
Infotelefon: 0700-55533888

Söllereckbahn

www.soellereckbahn.de
Infotelefon: 08322-5757

Langlaufen - Skifahren - Schneeschuhwandern

Skifahren, Schneeschuhwandern und Langlaufen.

Auf unseren großzügig angelegten Langlaufloipen direkt gegenüber können Sie viele Loipen-km zurücklegen. Ob im Flachen oder auf der WM-Strecke im Langlaufstadion "Ried". Skatingspuren sowie Diagonal-Loipen sind angelegt.
Sollten Sie professionelle Hilfe brauchen, dann wenden Sie sich doch an eine der vielen Skischulen im Ort.

Neue Skischule Oberstdorf
www.neue-skischule.de

Erste Skischule Oberstdorf
www.skischule-oberstdorf.de

Winterwanderwege

Wandern im Winter, auf den speziell angelegten Winterwanderwegen. Diese befinden sich z.B. auf dem Nebelhorn. Aber auch im Tal sind die Wege bestens präpariert und gestreut.
Wer gerne abseits befestigter Wege läuft, kann sich bei den örtlichen Skischulen Schneeschuhe ausleihen.

Schlittenfahren/Rodeln

Bei guter Schneelage, kann man ab der Nebelhorn-Mittelstation "Seealpe" bis ins Tal rodeln. Am Söllereck ist die Sommerrodelbahn auch im Winter geöffnet.

Schlittschuhlaufen/Eisstockschießen

Wer gerne Kufen unter den Füßen hat, ist im Eisstadion Oberstdorf (an der Nebelhorn Talstation) genau richtig. Publikumslauf, Curling, Shorttrack, Eiskunstlauf oder Eishockey - hier ist immer volles Programm.
Auf dem Eisplatz am Tennisplatz (bei der evangelischen Kirche) gibt es die Möglichkeit zum Eisstockschießen - genauso wie auf dem Mohrweiher, gelegen in schönster Landschaft, oberhalb Oberstdorf.